Showroom

Exklusive Brillenkollektion in außergewöhnlich edlen Materialien

Seit 1872 - In einer kleinen Goldschmiede in Süddeutschland werden wahre Kunstwerke in Alter Tradition gefertigt. Vom Design über den Werkzeugbau bis zum Polieren des Meisterstücke werden fast alle Arbeiten im eigenen Werk erledigt. Stephan Schmidt, ein passionierter Uhren- und Schmuckliebhaber, ist der langjährige Inhaber von LOTSO Gold JewelryDiamondEywear. Sein Traum war es "die schönsten Goldbrillen der Welt" anzubieten. Das Ergebnis spricht für sich. Sechs bis acht Monate dauert es bis ein Glanzstück die Produktion verlässt. Und auf welches Produkt erhält der Käufer noch eine lebenslange Garantie? Es gibt sie noch - Produkte, die man in die Hand nimmt und deren Qualität man spürt.
Im Jahr 1869 wurde das Unternehmen D.F.Weber mit Betriebsstätten in Paris und London gegründet. D.F.Weber erlangte großes Ansehen im Juwelenschmuckbereich, da nur speziell geschliffene Diamanten und außergewöhnliche Edelsteine verwendet wurden. Die Firmenphilosophie von D.F.Weber war von Anfang an, einzigartige Stücke zu schaffen, welche nur ein einziges Mal produziert und verkauft werden sollten. Der Höhepunkt des Ruhmes war die Verleihung der Silber- und Bronzemedaille während der berühmten Weltausstellung in Paris im Jahr 1900. Nach diesem Ereignis wurde ein neues Büro in Prag(Tschechien) eröffnet und der osteuropäische Markt erschlossen. Die wichtigsten Kunden wurden die königlichen Familien in Russland, Rumänien und Serbien. Während dieser Zeit produzierten mehr als einhundert Angestellte exklusiven Schmuck, der auf der ganzen Welt große Beachtung fand. In den 70iger Jahren erhielt D.F.Weber drei Goldmedaillen für das beste Design in Europa und dieser Ruhm blieb bis heute bestehen. Im Jahr 1990 stellte D.F.Weber seine erste Brillenkollektion in 18kt Gold und Sterling Silber vor. Damals wie heute wird noch immer die hohe Handwerkskunst und die Erfahrung der Meistergoldschmiede bewahrt, um den hohen Qualitätsstandard und die einzigartigen Entwürfe weiterleben zu lassen. Auch heute leben und arbeiten wir mit der Philosophie wie im Jahr 1869 und präsentieren eine elegante Brillenkollektion die nur  in außergwöhnlich edlen Materialien wie 18kt Gold & Silber-Palladium (AgPd400/400) erhältlich ist. Unsere Tradition folgt unseren Visionen und Vorstellungen für außergewöhnliche Brillen und edle Materialien, die sich in Schönheit und Harmonie zeigen. Die Geschichte ist immer noch lebendig.
Eine glanzvolle Geschichte Palladium mag wie ein neues Metall erscheinen, aber seine Geschichte geht in der Tat mehrere Jahrhunderte zurück. Palladium erreiche seinen Gipfel der Beliebtheit in Europa und in den USA in den 1920ern, als die Art Deco ihrem Höhepunkt entgegen ging. Der historische Weg von Silber ist mindestens genauso alt wie der des Goldes. Zeitweise war es hochgeschätzter als Gold. Motive Besondere Brillenmodelle in Palladium-Silber sind ein zeitloses Symbol von Schönheit, Glanz und Vollkommenheit. Wir wählen einzigartige Designs mit oder ohne wertvolle Edelsteine, die in eines der schönsten und beständigsten Metalle eingesetzt werden. Diese Elemente sind ein wichtiger Bestandteil unseres Lebens. In der Kategorie der Edelmetalle ist Palladium-Silber ein sehr wertvolles, gewinnendes Material, das Gold in seiner Beständigkeit ebenbürtig ist. Sein reicher Glanz und seine schlichte Eleganz sind unvergleichlich. Reinheit D.F.Weber 1869 verwendet Silbermaterial 999/1000 in Verbindung mit Palladium 999/1000. Daraus entsteht die einzigartige Legierung, die als PDAG 400/400bezeichnet wird. Diese Legierung ist exklusiv und wird weltweit nur von D.F.Weber 1869 verwendet. Rarität Nur kleine Mengen Palladium stehen jedes Jahr weltweit zur Verfügung, um Schmuckstücke zu produzieren, verglichen mit ungefähr 3.000 Tonnen Gold und noch mehr Vorkommen an Silber. Der Wert des Silbers und Palladiums steigtauch wegen der vielseitigen Einsetzbarkeit in vielen Bereichen für diese tatsächlich wertvollen Edelmetalle. Stärke & Leichtigkeit Palladium-Silber ist wertbeständig; höchste Qualität für exklusive Schmuckstücke und unsere D.F.Weber 1869 Palladium-Silber Brillenmodelle. Die Stärke und Widerstandsfähigkeit in Kombination mit Palladium garantieren eine hohe Sicherheit für die verwendeten Diamanten und Edelsteine. Das Gewicht unserer Palladium-Silberlegierung beträgt dabei nur einen geringen Bruchteil von Gold, ist anlaufsicher gegen Patina und kann immer wieder aufgearbeitet und poliert werden. Modern Der weiße Glanz von Palladium-Silber ist die moderne Art der neuen Brillenmodelle. Die Menschheit denkt bei Palladium-Silber an das Metall der Zukunft, und wir haben eine große Auswahl an Designs geschaffen, um anspruchsvolle Kundenwünsche zu verwirklichen. Unvergleichlich Nur die am talentiertesten und begabtesten Goldschmiede können die außergewöhnliche Palladium-Silberlegierung verarbeiten. Es ist ein einzigartiges und persönliches Vergnügen Palladium-Silberlegierungen einzusetzen und wird nur einem ausgewahlten Mitarbeiterstamm anvertraut. Symbol Rein, selten und stark - diese Attribute des Palladium-Silbers entsprechen den Idealen von ewigen, wahren Werten. Überall auf der ganzen Welt demonstrieren die D.F.Weber 1869 Palladium-Silber Brillenmodelle die unsagbare, unendliche Schönheit der Natur und sind somit die ideale Art, derart wichtige Erinnerungen in einem Leben festzuhalten. Glanz Der reiche, weiße und wunderbare Glanz des Palladium-Silbers verbessert die Brillanz und das Feuer von Diamanten. Palladium-Silber ist das perfekte Metall in welchem edle und schöne Steine wirken. Seine neutralen Farben verbessern dienatürliche Klarheit und das unverfälschte Funkeln von Edelsteinen, wo andere Metalle die Schönheit der Steine beeinträchtigen können. Und die Festigkeit könnte für das Einfassen von Edelsteinen nicht sicherer sein. 
Palladium-Silber ist natürlich weiß und wird seine scheinende Klarheit im Gegensatz zu anderen Silbermetallen bewahren, welche mit der Zeit eine Patina bekommen. Kostbar Die D.F.Weber 1869 Palladium-Silber Kollektion strebt an, die Beste in ihrer Art bis hin zur absoluten Vollkommenheit zu werden. Seit seinen ersten Funden vor nunmehr über 7.000 Jahren feiert Silber heute ein beeindruckendes Comeback. Diese im 21. Jahrhundert entwickelte Brillenkollektion wurde kreiert um unserenIdeenreichtum und ihre Persönlichkeit auszudrücken.